Herzlich Willkommen!

Herzliche Einladung zu unserem Ganztagesausflug nach Kulmbach am 3. Juli 2019

Der diesjährige Ganztagesausflug mit Pfarrerin Barraud-Volk und Pfarrer Volk geht in die fränkische Stadt Kulmbach. Wir werden am Vormittag eine Stadtführung haben, gemeinsam in einer urigen Schänke zu Mittag essen und am Nachmittag die Gelegenheit haben die Stadt für sich zu erkunden oder sich einer Gruppe anzuschließen, die gemeinsam die Stadt und / oder die Burg besichtigt. Dazu erhalten Sie im Bus nähere Informationen.

Auf alle Fälle kann man an diesem Tag auf unterschiedliche Weise viele Eindrücke bekommen und vor allem andere, nette Menschen kennenlernen, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam etwas zu erleben.

Zusammengefasst sieht das Tagesprogramm so aus:

08:00 Uhr: Abfahrt in Marktbreit am Parkplatz Lagerhaus

10:45: Stadtführung in zwei Gruppen

12:30 Uhr: Mittagessen in einem typischen fränkischen Schänke

14:00 - 16:30 Uhr: Erkundung der Altstadt von Kulmbach mit Besichtigung einer der Kirchen und / oder dem Besuch der Plassenburg über der Stadt

17:00 Uhr: Abfahrt in Kulmbach

Ca. 19:00 Uhr: Ankunft in Marktbreit

Der Preis für die Busfahrt und die Stadtführung beträgt 22 €, für die Gemeindehilfen 10 €. Die Anmeldung erfolgt im Pfarramt zu den gewohnten Öffnungszeiten, bzw. telefonisch oder per Mail.

 

Stellenanzeige Evang. Kindergarten St. Nikolai

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für unseren Evangelischen Kindergarten St. Nikolai in Marktbreit , unbefristet ab Januar 2020

eine/n ERZIEHER*IN (m/w/d)

zunächst von Januar bis März 2020 für 25 Wochenstunden, ab April 2020 mit

40 Wochenstunden.

--> hier geht es zur Ausschreibung

"Ihr seid das Licht der Welt!"

Unter diesem Thema stand die diesjährige Konfirmation am 05. Mai 2019 in Marktbreit. Konfirmiert wurden - von oben links neben Pfarrer Thomas Volk: Cara Fenn, Kevin Kowalewski, Sebastian Schmidt, Christopher Kolbert - von unten links: Linda Drochner, Sarah Maria Lutz, Angelina Schwab, Emma Wagner.

Die Kirchengemeinde wünscht den acht sehr sympathischen Jugendlichen, dass sie ihr Licht leuchten lassen können, dass sie ihren eigenen Weg entdecken und dass sie mit viel Mut sich in ihr Abenteuer Leben aufmachen können.

Predigt zur Konfirmation am Sonntag 05. Mai Miserikordias Domini in St. Nikolai: "Ihr seid das Licht der Welt"

Predigt zur Konfirmation am Sonntag 05. Mai Miserikordias Domini in St. Nikolai: "Ihr seid das Licht der Welt"

--> hier geht es zur Predigt
Suche Frieden und jage ihm nach!

Suche Frieden und jage ihm nach!

Die Jahreslosung von 2019 ist das Thema der Predigt von Pfarrer Thomas Volk am Vorabend der Konfirmation.

--> die Predigt dazu finden Sie hier
Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 3. Mai 2019 von Pfarrer Thomas Volk

Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 3. Mai 2019 von Pfarrer Thomas Volk

Rechtzeitig absteigen

"Wenn Du merkst, dass du ein totes Pferd reitest“, lautet eine uralte Weisheit der Dakota-Indianer, „dann steig ab!“ Dieser Vergleich wird gerne herangeführt, wenn man spürt, dass sich unbedingt etwas ändern müsste, aber nichts passiert.

 

--> weiter geht es zum Text
Gottesdienst und Grußwort

Sonntag, 26.05.2019 10.00 Uhr

Gottesdienst mit Taufe von Lina Greta Schrader mit Pfarrerin Barraud-Volk

 

 

 

Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und Pfarrer Volk begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.

» weiter zum Grußwort
Vorschau auf Termine und Aktionen
Filmabend im evang. Gemeindehaus am Freitag, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr "Von Menschen und Göttern"

Filmabend im evang. Gemeindehaus am Freitag, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr "Von Menschen und Göttern"

„Der Film „Von Menschen und Göttern“ beschreibt das Leben von neun Mönchen in einem kleinen Kloster in Algerien. Die Geschichte spielt Mitte der Neunziger Jahre und beruht auf einer wahren Begebenheit. Die Handlung spitzt sich von außen durch algerische Freiheitskämpfer und den Druck der Regierung immer weiter zu. Jetzt müssen die Mönche entscheiden, wie wichtig ihnen die eigene Sicherheit ist.“

Benefizkonzert in der St. Nikolai Kirche am Sonntag, 02. Juni

Benefizkonzert in der St. Nikolai Kirche am Sonntag, 02. Juni

Eines der schönsten Werke von Antonio Vivaldi erklingt am 2. Juni um 18 Uhr in der St. Nikolai Kirche. In Kooperation mit der Musikschule Marktbreit spielen die ‚Jungen Streichersolisten Würzburg‘, zusätzlich erklingen passend zum Hauptwerk einige Stücke auf der Orgel der Kirche.

Der Eintritt kostet 15 Euro, Karten sind im Vorverkauf bei der Touristen Information erhältlich.

 

Einladung zum Gemeindeausflug am 06. Juni nach Bad Windsheim

Einladung zum Gemeindeausflug am 06. Juni nach Bad Windsheim

Herzliche Einladung zu unseren Gemeindeausflug am 06. Juni 2019 nach Bad Windsheim mit Führung in der Stadtkirche St. Kilian und einen kleinen Orgelkonzert. Anschließend ist gemütliches Kaffeetrinken im Cafe Brothaus geplant. Abfahrt ist um 13.00 Uhr an der Bushaltestelle am Lagerhaus. Um ca. 17.45 Uhr werden wir voraussichtlich zurück sein. Die Kosten betragen 5,00 € pro Person für Busfahrt und Kirchenbesichtigung.

Anmeldung bitte im Evang. Pfarramt, Marktbreit (Tel. Nr. 09332/1449) oder bei Herrn Gerhard Müller

(Tel.-Nr. 09332/3897).

 

Anmeldung zur Jubelkonfirmation

Anmeldung zur Jubelkonfirmation

Die evangelische Kirchengemeinde Marktbreit feiert am Sonntag, 30. Juni 2019 Jubelkonfirmation. Sehr herzlich eingeladen sind die Jahrgänge 1994 (Silberne), 1969 (Goldene), 1959 (Diamantene) und 1954 (Eiserne). Außerdem möchten wir alle Teilnehmenden am Donnerstag, 28. März um 19.30 Uhr zu einem Vorbereitungstreffen in unser Gemeindehaus in der Bernhard-Fischer-Str. 5 einladen.

 

Vorschau auf wichtige Termine in diesem Jahr

Vorschau auf wichtige Termine in diesem Jahr

Sonntag, 5. Mai 2019, 10:00 Uhr: Konfirmation

Sonntag, 30. Juni 2019, 10:00 Uhr: Jubelkonfirmation

Sonntag, 21. Juli 2019: 10:00 Uhr: Weinfest-Gottesdienst

Termine Kinderkirche in St. Nikolai

Termine Kinderkirche in St. Nikolai

12. Mai um 10.00 Uhr "Kinderkirche mit viel Musik"

09. Juni um 10.00 Uhr "Kinderkirche am Pfingstsonntag

Du bist eingeladen!


Zum Kidstreff im Gemeindehaus von 16:30 - 17:30 Uhr:

- Donnerstag, 23. Mai "Wir sind sehr kreativ..."

- Donnerstag, 25. Juli "Eine erfrischende Geschichte und ganz viel Eis..."

Ganz herzlich laden wir alle Kinder zum Kidstreff. Wir werden spielen, gestalten, erzählen und wieder viel Spaß haben! Viele Grüße von Brigitte Lemsch und Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk

Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Die evang. Kirchengemeinde Marktbreit hat Bilder ihrer Armenbibel aus dem 18. Jahrhundert in Form eines Leporello (Faltbuch) gedruckt. Aus den 63 Bildtafeln an den Emporen der St.-Nikolaikirche haben die Kirchenvorsteherinnen Brigitte Lemsch und Christiane Berneth mit Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk einige alttestamentliche und neutestamentliche Szenen ausgewählt und mit kurzen Texten versehen.

Das Leporello ist käuflich für 2 € zu erwerben und liegt in der Kirche aus.

Rückblick auf Termine und Aktionen

Rückblick Evangelischer Frauentreff am 09. Mai 2019

Zu einem besonderen Abend am 09.05.2019 hatte das Vorbereitungsteam ins Evangelische Gemeindehaus eingeladen. Begrüßt wurden alle Teilnehmerinnen mit einem Glas Sekt. Frau Waltraud Hegwein – Stadt- und Gesundheitswanderführerin - war zu einer interaktiven Stadtführung gekommen. Anhand von mitgebrachten Bildern führte sie zu historischen Gebäuden und Plätzen in Marktbreit, beginnend mit dem Alten Kranen. Frau Hegwein gelang es, den Zuhörerinnen Altes, Vertrautes und auch Neues zu vermitteln. Es war ein schöner und informativer Abend, bei dem auch das Gespräch und die Geselligkeit nicht zu kurz kamen.

Frau Hegwein führt diese Stadtführungen ehrenamtlich und kostenlos durch. Als Dankeschön bekam sie großen Applaus und einen schönen Blumenstrauß.

 

Auszeichnung für Chorleiterin Sabine Damm

Vetrauensfrau des Kirchenvorstandes Frau Brigitte Lemsch, Pfarrer Thomas Volk, Chorleiterin Sabine Damm, und Dekan Hanspeter Kern bei der Verleihung der Urkunde beim Gospelgottesdienst am Sonntag, 07. April 2019.

Eine besondere Auszeichnung hat die Chorleiterin des Marktbreiter´s Gospelchor Joyful Noise am vergangenen Sonntag von Dekan Hanspeter Kern, Kitzingen, erhalten. Ihr wurde der Solideo-Kirchenmusikpreis zur Würdigung herausragenden ehrenamtlichen Engagement in der Kirchenmusik der evangelischen-lutherischen Kirche in Bayern verliehen. Mit diesem Preis wird gewürdigt, dass Sabine Damm seit 12 Jahren ehrenamtlich den Gospelchor Joyful Noise in der Kirchengemeinde Marktbreit mit derzeit 65 Mitgliedern leitet. Mit ihrem Einsatz und ihrem Können begeistert sie bei Gottesdiensten und Konzerten gleichermaßen Zuhörer und Mitwirkende in der ganzen Region

Losungen